Schlagwort-Archiv April

VonPeter W.

Ostermonat

Monatsbeitrag April  2017

Launisch bis heiter

Von Peter W. Köhne

Vorsicht, Falle

„April, April, der macht was er will“, ein altbekannter Spruch, um den April, speziell beim Wetter, zu beschreiben. Eine andere Laune im April ist der Aprilscherz. Wer ist nicht schon am 1. April in den April geschickt worden. Das ist manchmal gar nicht so leicht zu erkennen, ob sich hinter dem Aprilscherz Wahrheit oder Scherz verbirgt. In der heutigen Zeit haben wir allerdings das gesamte Jahr April, wenn wir die vielen Fakes im Internet und den sozialen Netzwerken beobachten.

Fülle und Reichtum

Im Bagua des Feng Shui mit den 9 Lebensbereichen steht der Bereich 4 für Fülle und Reichtum. Das passt sehr gut zum 4. Monat, dem April. Beziehen wir nämlich den April auf die Entwicklung der Vegetation, finden wir auch die Bezeichnung als „Monat, der die Erde öffnet“ und damit Fülle für die spätere Ernte verspricht. Fülle und Reichtum beziehen sich aber sowohl auf den materiellen als auch geistigen Bereich. In diesem herrscht eine geschäftige Energie, etwas entstehen zu lassen, Sehnsüchte zu entwickeln nach materieller und geistiger Fülle wie der Typ Vier im Enneagramm. Im geschäftlichen Bereich erfasst der Bereich 4 des Bagua das Qualitätsmanagement und das Rechnungswesen (Fülle und Reichtum) aber auch die Firmenethik (geistige Fülle und Reichtum).

Achtsamkeit

Sowohl beim Aprilscherz, bei den Fakes und bei der Betrachtung des Bagua bleibt uns einiges verborgen. Was ist wahr, was ist unwahr! Das ist der Hinweis der 4. Regel von Musashi, dass wir achtsam durchs Leben gehen und lernen, hinter die Dinge und Gegebenheiten zu schauen und zu verstehen.

Wir wollen dabei helfen, wichtige Aspekte im täglichen Leben aufzuzeigen, indem wir für jeden Monat einen neuen Vorsatz anbieten. Neun Vorsätze des Kendo-Meisters Miyamoto Musashi stellen wir in den nächsten Beiträgen vor. Für den Monat April hier die 4. Regel:

Bemühe dich, das Wesen auch dessen zu erkennen, das unsichtbar bleibt

Ideal zur Meditation geeignet, um die Tiefe dieser Regel zu erkennen und in den eigenen Alltag zu integrieren!

Alle verfügbaren Beiträge (2017-2020) in der Gesamtübersicht.